Naturheilpraxis Barbara Baranek

Praxis für biologische und bioenergetische Therapieverfahren

Ozon-Sauerstoff-Therapie

Ohne Sauerstoff können Mensch und Tiere nicht existieren. Das Gas ist ein Bestandteil der Atemluft und wird über die Lunge ins Blut aufgenommen. Hier wird es gebunden an 
den roten Blutfarbstoff Hämoglobin zu den Organen und Geweben transportiert.

Aufgrund dieser lebenswichtigen Eigenschaft wird dem Sauerstoff von vielen Seiten auch eine heilsame Wirkung gegen Krankheiten oder sogar gegen Alterungsprozesse 
zugesprochen. Neben dem gasförmigen Sauerstoff (chemisches Kürzel O2) wird auch eine weitere Sauerstoffverbindung, das Ozon, zu medizinischen Zwecken verwendet.

Ozon ist ein Molekül, das aus drei Sauerstoffatomen aufgebaut ist (chemisches Kürzel:O3).
Quelle: AOK

Behandlungsformen

Die Ozon-Sauerstoff-Therapie wird unter anderem eingesetzt zur lokalen Behandlung von infizierten Wunden mit medizinischem Ozon in Form von Ozonwasser und Ozonsalbe.

Für nähere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf oder vereinbaren einen Beratungstermin.